Veranstaltungshinweise  -  Wat woneer un wo ssaa los is:


Donnerstag, 5, Dezember 2019 um 19:30 Uhr in Groß Schneen:
Dreepen vonne Plattdüütschen Frünne ut Freelanne
Jeden ersten Donnsdach in'n Monoat dreepet ssek dä plattdüütschen Frünne ut dä Chemaande Freelanne in'n Seniorenruum in Chroat Ssaan obends von halwich achte bet halwich teihne. Dä Inchang bee dä Chemaandeverwaltunge is jenau anne Ssieten von dä Füjerwehrjaroaschen.

Gemeindeverwaltung Groß Schneen, Bönneker Straße 2, 37133 Groß Schneen
organisiert von Angelika Gießke, Plattdeutschbeauftragte des Landkreises Göttingen im Bereich der Gemeinden Friedland, Gleichen, der Samtgemeinden Radolfshausen, Gieboldehausen und der Stadt Duderstadt


Dienstag, 17. Dezember um 19:00 Uhr in Billingshausen:
Plattdüütschen Obend
Plattdeutsche Abende in Billingshausen finden im Winterhalbjahr 2019/2020 immer Dienstags ab 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus statt.

Die plattdeutschen Freunde treffen sich nun schon seit 2001. Immerhin kommen so um die 20 Personen zu unseren Treffen. Die Altersstruktur bewegt aktuell zwischen 69 und 85 Jahren. Die Meisten kommen eigentlich nur zum Zuhören und wegen der Geselligkeit. Es sind nur einige, die etwas vortragen. Aber so kommen die Leute aus Ihren Häusern und können sich mal ungezwungen unterhalten.

Die nächsten Termine sind: 14. Januar, 18. Februar, 17. März und 14. April

Dorfgemeinschaftshaus Billingshausen, 37120 Bovenden
Et chrüßet jök hartlich, Elisabeth un Helmut Pinnecke


 Dienstag, 28. Januar um 10:00 Uhr in Bovenden:
Platt hör'n un kör'n!
Seit März bieten wir regelmäßige Treffen an, um Geschichten in unserem regionaltypischen ostfälischen Platt zu hören und vielleicht auch selbst etwas auf Platt zu erzählen. Nebenbei lässt sich diese ausdrucksstarke und gefühlvolle Sprache sogar neu erlernen.
Das ist gar nicht schwer und macht einfach Spaß!
Angeleitet werden diese Treffen von Andreas Kompart aus Adelebsen, einem der vier Plattdeutschbeauftragten des Landkreises Göttingen.

Die Plattdeutsch -Treffen finden statt: Jeden letzten Dienstag im Monat um 10:00 Uhr in der AWO-Begegungsstätte in Bovenden, Am Korbhofe
 
Alle, dä cheern Platt hör't un et viellichte oak ssülmest wat up Platt vertell'n willt, ssünd von Harten inneloaden, doabee to ssien!
Koomet tohoope, denn cheiht et wejer!